Led Streifen BLAU 60Chips/m 1980Lm

Artikelnummer: LS50IP20BLUE60500

Led Streifen BLAU, smd5050 60Chips/m


1980Lm für Innenanwendungen IP20 5Meter


79,90 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2-3 Tage



Beschreibung

Led Streifen mit maximaler Helligkeit: 1980Lumen

 

Unser hellster Led Streifen in der Lichtfarbe BLAU
bestückt mit maximaler Anzahl des smd 5050 CHIPS von EPISTAR
  • inkl. besonders fest haftendem 3M Klebeband
  • weissem PCB-Trägerband
  • inkl. 15cm Anschlußleitung
  • großen Leiterbahnen zur guten Wärmeableitung

Verwendung dieses Led Streifens in Lichtfarbe Blau:

Generell gilt: Einfarbige Led Streifen erzeugen mehr Licht, als die Verwendung der RGB-Technik und Nutzung nur der Farbe blau.
Erklärung: Bei RGB Led Streifen wird die Lichtleistung des Chips mit 3 Einzellichtquellen in Rot, Grün und Blau aufgeteilt.
Bei erzeugtem blauen Licht mittels RGB Led Streifen sind also 2 Lichtquellen des Tri-Chips gar nicht aktiv.
Im Unterschied dazu werden die 3 Lichtquellen innerhalb des Chips bei einem einfarbigen Led Streifens mit 3 blauen Lichtquellen versehen, so daß sich zumindest rein rechnerisch die 3-fache Lichtwirkung erzeugen lässt.

Hierin liegt der grosse Vorteil der, wie in diesem Fall mit Blau bestückten Led Streifen. Die enorme Helligkeit mit 1970 Lumen in Lichtfarbe Blau.

Verwendung findet dieser Led Streifen in Blau in Schaufenstern, gewerblichen Anwendungen und im Objekt-, sowie im privaten Beleuchtungsbereich.


Schutzart:                  IP20

Spannung:                 12 Volt

Lichtfarbe:                 Blau

Leistung:                   14,4 Watt/m
Maße:                         12mm x4mm x500cm
Abstrahlwinkel:         ca. 120°
Abstand:                     von LED zu LED 35mm
Flexibilität:                 90° Winkel im minimalen Radius R=30mm

Gesamtleistung:        72 Watt auf Lieferlänge

 


Hinweis zur Verwendung oder Trennen  des Led Bandes:

Nach dem Trennen des Led Bandes können beide Teile des Bandes wieder verwendet werden! Geschnitten wird auf dem angegebenen Trennstrich, zwischen den offenen Kupferpunkten.
Anschluß erfolgt im Idealfall durch Löten. Hier können nach dem vorsichtigen Abtrennen des transparenten Schutzes auf die vorgesehenen Stellen Lötpunkte aufgebracht werden.

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Produkt Tags