Led Band mit hoher Haftung

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

Led Band für spezielle Anwendungen:

Für spezielle Einsatzbereiche von Led Band, wie z.B.: Deckenmontage und in Bereichen bei denen die Betriebstemperatur dauerhaft über 35°C liegt, empfehlen wir den Einsatz eines Led Bandes mit rückseitigem Klebeband welches eine erhöhte Haftkraft aufweist.
Sie finden in dieser Kategorie identische Artikel aus der Hauptkategorie, allerdings wird das Led Band mit einem speziellen Tape von 3M ausgeliefert:

Alle Led Bänder sind mit dem Klebeband MP200 von 3M versehen, welches eine deutlich höhere Haftkraft aufweist, als die standardmäßig verwendeten Klebebänder.
Das äusserliche Erkennungszeichen des Artikels ist die gelbe Farbe des bei der Montage abzuziehenden Papiertapes auf der Rückseite des Led Bandes. (Anstatt des weissen Tapes, welches zu 90% verbreitet ist)
Wir halten lagermäßig die gängigsten Artikel in beiden Varianten vor. Der Kostenfaktor des etwas teuereren Tapes mit ca. 1 Euro pro Meter beugt dem ärgerlichen Ablösen nach einiger Zeit an warmen oder feuchten Einsatzbereichen vor.

Wir empfehlen Ihnen den Einsatz mit MP200 Tape bei folgenden Anwendungen:

1. Deckenanwendungen oder Überkopfanwendungen
2. Indirekte Beleuchtungen bei denen Wärmestau durch das Led Band verursacht wird
3. Feuchträume oder Bereiche mit Kondenswasserbildung
4. Montageorte bei denen keine Luftzirkulation stattfinden kann, z.B.: Glashinterleuchtungen mit Led die luftdicht versiegelt werden.
5. Ambilight-Led Beleuchtungen bei Fernsehern. Hier verursacht der Fernseher die Wärme.

Weitere Schutzmöglichkeit:
Auch normale Led Bänder können nach der Montage zusätzlich geschützt werden. Ziehen Sie mit transparentem Silikon eine Schutznaht entlang des Led Bandes auf beiden Seiten um zu verhindern, dass Feuchtigkeit unter das Leuchtmittel kommen kann. Nach dem Aushärten wird das Led Band zusätzlích durch das Silikon gehalten, das doppelseitige Klebeband dient dann nur noch als erste Montagefixierung.